Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Vergebung


Zeichner: knobes   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 01.03.2019
Neueste Seite: 06.06.2024
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Samurai/Ninja, Drama, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 13
Seiten: 323
Fanprodukte zu diesem Dōjinshi:
- Dōjinshi: Vergebung Band 1 (10,00 €)
- Dōjinshi: Vergebung Band 2 (10,00 €)

Beschreibung
Vergebung ist die Fortsetzung zu meiner alten Geschichte Vergeltung. (Man findet sie in meiner Galerie.)
Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt und habe es nun endlich in die Tat umgesetzt! :-)
Die Geschichte wird in 4 Bänden abgeschlossen sein und damit dann auch alles was ich zu Rin und Masaru erzählen möchte.

>> HINWEIS << 16+ EMPFEHLUNG
Da sich die Geschichte im Samurai Genre bewegt sind Schwertkämpfe, darunter auch blutige Szenen, mehr oder minder Pflichtprogramm!
Wer also damit Probleme hat, sei an der Stelle gewarnt.
Die heftigeren Szenen werde ich in der Hauptstory zensieren und ein adult Kapitel dafür anlegen.



VERGEBUNG

Rin Matsumoto hat als kleines Kind ihre Eltern verloren, sie wurden vor ihren Augen ermordet.
Es vergingen 10 Jahre bis sie die Möglichkeit bekam, sich an dem Mörder ihrer Eltern zu rächen und Vergeltung zu üben.
Doch sie entschied sich dagegen und schenkte Masaru Onishi das Leben.
Die Wege der beiden trennten sich.



BAND 1 | Kapitel 1 - 5 | abgeschlossen

Nach 5 Jahren auf Wanderschaft begibt sich Rin auf eine Reise in ihr damaliges Heimatdorf, um dort zum ersten Mal das Grab ihrer Eltern zu besuchen. Auf dieser Reise sucht sie sich Masaru als ihren Weggefährten aus und sie machen sich zusammen auf den Weg nach Urahaba.
Sie durchqueren Dörfer und treffen auf verschiedene Leute, manche sind ihnen gut gesinnt, manche heimtückisch.
Das Dorf Namsu hat ein weit größeres Problem, das sich den beiden auf ihrer Reise in den Weg stellt.


BAND 2 | Kapitel 6 - 9 | abgeschlossen
Spoiler

Das Wolfsrudel hat tatsächlich Rin und Kumiko entführt und Masaru macht sich auf die beiden aus dem Wolfsbau zu retten. Dort angekommen stellt er sich dem Alpha in einem direkten Duell Mann gegen Mann umso die beiden Mädchen und das Dorf Namsu aus den Fängen des Wolfsrudels zu befreien.


BAND 3 | Kapitel 10 - ... | in Arbeit
Spoiler

Nach der unerwarteten Offenbarung Masarus hat sich der Weg der beiden getrennt. Rin hat ihre weitere Reise nach Urahaba allein bestritten. Am Todestag bei dem Grab ihrer Eltern angekommen findet sie Masaru vor und prompt stellt sie ihn mit einem Schwertangriff zur Rede.
Masaru schafft es Rin zu beschwichtigen und erzählt ihr seine Geschichte, wie es zu dem Mord an ihren Eltern gekommen ist und aus welchem Familien-Klan sie tatsächlich stammt. Daraufhin fasst sie einen neuen Entschluss, das Klan-Oberhaupt Fudo Tanaka zu besiegen.



BAND 4 | Kapitel ... | in Planung (voraus. Abschlussband)



Besuch mich auf facebook!
www.facebook.com/knobesarts

Homepage
https://knobesart.jimdofree.com/



Zurück zur Dōjinshi-Galerie