Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Devine Revolution




  • Chaos
    Rasse:Gottheit/Dämon
    Titel:Gott des Wahnsinns
    Augen:Gelb/Schwarz
    Haare:Pink/Schwarz
    Größe:1.65 m
    Gewicht:57 Kg
    Alter:Ca. 820 Jahre
    Fähigkeiten:Formwandeler, kann seinen Geist spalten

    Chaos ist ein Dämon, der von Gott berufen wurde Gott des Wahnsinns zu sein,
    nachdem diese "Stelle" frei wurde.
    Von außen wirkt er sehr lebensfroh, optimistisch und selbstsicher.
    Er trägt eine Maske der Fröhlichkeit und wirkt fast immer lässig,
    doch er ist innerlich recht geschunden und hat auf Grund
    seiner tragischen Vergangenheit große Selbstzweifel und durch seine schwere Arbeit,
    ist er ausgebrannt und entwickelte eine gespaltene Persönlichkeit.
    Er spricht inzwischen von sich selbst in der dritten Person,
    auch wenn er es selbst gar nicht bemerkt.
    Chaos ist sehr mitfühlend und Gerechtigkeit ist ihm sehr wichtig.
  • Science
    Rasse:Gottheit
    Titel:Gott des Wissens
    Augen:Dunkelblau
    Haare:Sehr lang, Dunkelblau, fast schwarz
    Größe:1,72 m
    Gewicht:65 Kg
    Alter:Ca. 12.000 Jahre
    Fähigkeiten:Telekinese, Unendlich Wissen speichern

    Science lernt jeden Tag etwas Neues.
    Sein Langes Haar ist wie ein Speicher für all sein Wissen,
    welches er über Jahrtausende angehäuft hat. Er besitzt eine riesige Bibliothek,
    in der das gesammelte Wissen der Menschheit geschrieben steht.
    Science ist sehr strebsam, perfektionistisch und eigentlich ständig bei der Arbeit.
    Erst als Chaos in Gottes Reich kam, lernte er die Dinge etwas entspannter anzugehen.
    Er lerne ebenso viel über Freundschaft, Nächstenliebe und wie wichtig der Zusammenhalt ist.

    Doch eines Tages änderte sich sein Wesen auf Grund eines Vorfalls enorm.
    Seine Sicht auf die Welt und seine Bewohner änderte sich radikal
    und nun versucht er alles zu tun, um die Welt aus der Knechtschaft
    der Menschheit zu befreien. Dass er dort auf Widerstand trifft, ist unumgänglich...
  • Loco
    Rasse:Engel (Ehemalige Gottheit)
    Titel:Bote
    Augen:Giftgrün (mit tiefen Augenringen)
    Haare:Dunkelblau/Rot-Orange
    Größe:1.48 m
    Gewicht:45 Kg
    Alter:Ca. 12.000 Jahre
    Fähigkeiten:Keine

    Loco war nicht immer ein Engel. Einst war er der Gott des Wahnsinns,
    bis er selber den Verstand verlor.
    Er wurde in die Unterwelt verbannt, da er einst einen Menschen tötete.
    Doch nach 800 Jahren Buße, erlangte er, mit Chaos Hilfe, eine Zweite Chance von Gott.
    Dieser machte ihn zu einen Engel, da alle anderen Posten bereits vergeben waren.
    Loco ist inzwischen ein guter Bote und der beste Freund von Chaos.
  • Samael
    Rasse:Engel
    Titel:Herr der Unterwelt
    Augen:Eisblau
    Haare:Blod/lang
    Größe:1.83 m
    Gewicht:90 Kg
    Alter:Über 12.000 Jahre
    Fähigkeiten:Formwandler (begrenzt), kann sich in Gedanken von anderen einschleichen und beeinflussen

    Samael war einst der hochrangigste Engel, den Gott je schuf.
    Er war der Hüter über die Atlanter und verkündete Gottes Wort.
    Nur wollte er immer Gottes Schöpfung perfektionieren und schenkte dem Volk
    die Möglichkeit die Erleuchtung zu erlangen.
    Durch diese Gabe lernten die Atlanter ihr eigene Schöpfung zu kreieren, die Dämonen.
    Gott sah dies als Verrat, vernichtete die Atlanter und verbannte Samael in die Unterwelt.
    Die geflohenen Dämonen schlossen sich dem Gefallenen Engel an und
    gemeinsam schufen sie ihr eigenes Utopia.

    Die Menschen bezeichnen Samael als den Teufel, oder auch Luzifer.
  • Aziel
    Rasse:Halbling (Katzendämon und Engel)
    Titel:Junger Herr
    Augen:Hellgrün
    Haare:Schwarz und weiß
    Größe:1,55 m
    Gewicht:50 Kg
    Alter:16 Jahre
    Fähigkeiten:Kann die Form eines Katers annehmen

    Aziel ist eine exotische Mischung aus Engel und Katzendämon.
    Er lebt bei seinem Vater Samael (Herr der Unterwelt) in seinem Anwesen
    und wird von dem strickt behütet und darf nur selten das Haus alleine verlassen.
    Dadurch hat Aziel einen starken Freiheitsdrang
    entwickelt und versucht ständig Samaels "Fürsorge" zu entkommen,
    in dem er sich heimlich aus dem Anwesen stielt.
    Jedoch fällt er so auf, dass er immer wieder erwischt und zurück gebracht wird.
    An und für sich hat Aziel ein gutes Herz, hilf gerne den Schwachen,
    auch wenn er eher trotzig und verzogen wirkt.

Zurück