Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Rotten Grace



Kommentare (9481)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...510] [511...530] [531...540] [541...542]
/ 542

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Miharu90
2020-06-02T06:47:12+00:00 Heute 08:47
SeiteJuhuuu, so viele neue Seiten ٩(^ᴗ^)۶
Super süß, wie er versucht sie aufzumuntern xD Walross
Da hat Sie was, über das sie sich ärgern kann :D
Von:  mor
2020-05-31T06:28:58+00:00 31.05.2020 08:28
Seitewas für ein ausgefallener Spitzname ^^
Von:  Twi-Chan
2020-05-30T20:02:40+00:00 30.05.2020 22:02
SeiteCute, nur Walross is irgendwie das total unpassenste Wort, sie is ja nicht mal mopsig. ôo
Antwort von:  Jonouchi
31.05.2020 04:14
Naja.. so wie sie sich verhalten kann, finde ich das schon passend xD ...
Von:  MietzeNici
2020-05-30T16:27:13+00:00 30.05.2020 18:27
SeiteOMG! Also erst mal der Wahnsinn, wie fleißig du bist! D: Du bekommst ein Fleißbienchen!! ♥
Und omg.. wie süß kann Ryo eigentlich noch werden? *-*
Ich schmelze dahin *_____* ♥♥
Von:  RinFukosawa
2020-05-30T14:48:44+00:00 30.05.2020 16:48
SeiteAwwwwwwww ist das süß!!! Nach allem davor ist das echt schön zu sehen . Ich fühle echt mit TwT
Von:  Raven22
2020-05-30T13:04:26+00:00 30.05.2020 15:04
SeiteHmm, hmm, hmm... schweigt sie nun, weil sie sich Sorgen um Ryozo und die Sache mit der Drohung mit dem Anwalt macht? Weil sie eigentlich doch nicht mit Maria darüber reden will, weil es ihr unangenehm ist und sie Angst vor ihrem Ruf und ihren Job in der Firma hat? Weil der Typ sie angemacht hat und sie nicht weiß, warum das alles geschah bzw. was sie falsch gemacht oder besser hätte machen können? Wobei sie nichts!, aber auch gar nichts falsch gemacht hat! Weil noch viel deutlicher hätte sie kaum nein sagen können.
Ich finde es emphatisch das Ryozo nach wie vor auf Ayumi achtet und erkennt, dass es ihr eben nicht so gut geht. Es ist wirklich eine sehr schöne Entwicklung zwischen den Geschwistern~ Das alles bedeutet nicht, dass alles was vorher passiert ist vergessen ist und manche Dinge verzeiht man auch nicht. Aber die Zeit, auch wenn sie nicht alle Wunden heilt, schreitet stetig voran und lässt den Blickwinkel ein wenig wandern.
Durch die unterbrochenen Linien von Ryozos Hand es aus, als würde sie von Licht beschienen werden und sie sieht zögerlich aus. Er hebt sie an, zögert, zieht aber den Gedanken und seine Absicht durch.
Wer liebt es nicht, seinem jüngeren Geschwisterchen die Haare zuzerzausen?! XD So richtig schön mit den Knöcheln über die Kopfhaut rubbeln, dass sie später ne Glatze kriegen~ XDDDDDDD
Walross! XDDDDDDDDDDDDD Herrlicher Spitzname~ Das hat mich so richtig zum lächeln gebracht~ XD Die Bezeichnung passt so schön nicht zu Ayumi, und genau deswegen passt sie doch~ XDDD Herrlich~
Auch hr verdatterter Blick~ Und wie schön er ihre frisur durcheinander gebracht hat. Ich glaube, so wären sie viel öfters zusammen, wennnicht dieser ganze vergangene Scheiß passiert wäre und zwischen ihnen liegen würde. Aber~ Es wird besser~ Ein wenig~
Ich freu mich~ Auch wenn ich sehr skeptisch und eher dagegen war, Ryozo zu zwingen, dort zu arbeiten... gerade jetzt hat es etwas gutes.
Bin gespannt, was Yoichi zu der Sache sagen wird. Ich denke ja eher, er wird es neutral ansehen und sowas sagen wie: Ryozo... hör auf, Ärger zu machen. Sie verteidigen, ok. Aber den Tyoen drohen und beleidigen, wenn du dir keinen eigenen Super-Anwalt leisten kannst... nicht ok.
Ryozo muss lernen, dass das was er tut Konsequenzen hat... und eben nciht immer jemand da ist, der helfen kann. Wird dem heißsporn nicht passen und er würde wohl Yoichis Absicht dahinter ebensowenig verstehen wie Ayumis, aber mal sehen. Alles entwickelt sich gerade! Wunderschön~ XD Und spannend~
Von:  Major
2020-05-30T13:03:45+00:00 30.05.2020 15:03
SeiteWalross, wie lieb XD Aber ich kenns, wir sprechen auch so.
Schwester (auch dünn wie ne Bohnenstange, so wie ich): Nimm dein fetten Arsch da weg! - Nein, nimm du erst deinen fetten Arsch da weg!

Ich finds ziemlich anerkennend für Maria, dass er Ayumi rät, zu ihr zu gehen ^^ Hatte bisher den Eindruck, dass sie ihm nicht geheuer ist. Man geht ja nur zum Betriebsrat um sowas zu besprechen, wenn man ein Mindestvertrauen hat ... und zeigt ihm dann erst seine Comics. *musste das machen, weil Vorfall als Comic versucht hat zu verarbeiten, es aber auch danach nicht besser wurde*
Aber Ayumi malt sicher keine Comics davon.
Von:  Raven22
2020-05-30T12:52:31+00:00 30.05.2020 14:52
SeiteHmmm, so ganz gut gehts ihr nicht, sieht man an der Körperhaltung und dem von unten nach oben gerichteten Blick. Der Schreck sitzt schon tief, aber das wird wieder. Sie ist ja charakterlich schon eine starke Frau und wird daran wachsen und dem nächsten Arsch entweder noch deutlicher verbal (politisch korrekt) sagen, dass er sich verpissen soll, oder man wird merken, dass sie Ryozos Zwilling ist und demjenigen in die Eier treten~
Ich hoff, sie muss mit dem Typen nicht nochmal arbeiten. Das stell ich mir furchtbar vor.
Ich denke, Ryozo flunkert hier ein bisschen... bzw. er macht sich selbst und Ayumi etwas vor, damit es ihr nicht noch schlechter geht und sie sich schuldig fühlt. Und als Geschwister oder eben Zwillinge kennt sie ihn so gut, dass sie es dennoch weiß. Sie weiß es zu schätzen und erkennt ihn ein bisschen wieder mehr als Bruder und eigenständige Person an, aber sie will auch nicht, dass ihrem Bruder was passiert wegen ihr. Hach ja, Familie~
Und oha! Der Vater! Dam dam daaaa! Mit einem weiteren Familienmitglied hätte ich nicht gerechnet. Ich hatte schon überlegt, wo der Mann steckt, ob der von seiner Frau getrennt ist, oder im Ausland schafft oder sowas, weil er nicht da war.
Es ist immer wieder erstaunlich, solche Geschichten zu lesen, Parallelen zur Realität zu entdecken und in diesem Fall zu sehen, wie 'Kinder' erwachsen werden, aber sich im Notfall, im notfalligsten aller Notfälle doch evtl. an die Eltern wenden, sich versuchen eine Stütze zu suchen.
Ob Ryozos Vater helfen würde, wie sein Sohn seiner Tochter geholfen hat, auch wenn es auch da offensichtlich Beef gibt? Ryosos Onkel scheint ja eher ein Vater für Ryozo zu sein. Sehr sehr spannend!
Und sehr umsichtig und vorrausschauend von Ryozo, Ayumi zu sagen, dass sie dringend mit Maria sprechen soll und das er sogar freiwillig mit Yoichi direkt über diesen Fall sprechen will und wird! Find ich klasse. Am Ende hätte Ayumi das ganze als Lappalie abgetan, den Kerl davon kommen lassen und dann wäre es glaube ich nur schlimmer geworden.

Von:  Raven22
2020-05-30T12:39:00+00:00 30.05.2020 14:39
SeiteJetzt sieht Ryozo doch recht geknickt aus, mooo....
Ob ihm gerade im Kopf rumgeht, was jetzt noch auf ihn zukommt?! So an Ärger von dem Typen, seinem Anwalt... und glaubt er, dass Yoichi ihm auch Ärger und Vorwürfe machen wird? Hmm. Ganz so egal ist ihm seine Zukunft ja nicht und da er bereits so viel schlechte Erfahrungen gemacht hat... ist er wohl eher pessimistisch, was die ganze Sache angeht. Aber Ayumi wird diese verletzliche Seite natürlich nicht gezeigt. XD
Lieb und schön, dass Ayumi sich ehrlich bedankt~ Das freut mich für die beiden. Und spricht auch für sie, weil ein Danke gehört sich bei so einem Einsatz einfach. Ein bisschen verlegen ist Ayumi darüber wohl auch.
Kann man aber verstehen. Solche Situationen sind einfach unangenehm. Sehr schönes Gesichtsausdrücke~
Das 'spinnst du' kommt so aus der Pistole geschossen! XDDD Bam! Fluch! Das isser wieder, der alte grumpy-Ryozo~ XDDD
Ich mag diese raubeinige Art~ Das macht ihn in meinen Augen echt sympathisch~
Ihm ist ihr Dank wirklich wurscht und er denkt halt einfach an sie, ob sie okay ist. Es ist einfach eine schöne, familiäre Szenerie, trotz des eigentlich schlimmen Ausgangspunkts der Belästigung.
Und lol, ich dachte erst, auf dem unteren Panel fehlen die Streifen vom Shirt, aber die sind einfach einen ticken weiter unten, schlaue Perspektive~ XD

Von:  ivy-chan
2020-05-30T12:37:17+00:00 30.05.2020 14:37
Seite^^' kleines Walross hahahaa irgendwie find ich es süß
und dann noch durch das haar wuscheln