Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Eislicht

Kapitel 12 - Rätselhafte Botschaften, von Nike

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]
[26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Lady_Ocean
2019-12-08T14:30:32+00:00 08.12.2019 15:30
Das Schneckenfrühstück. Wundert mich nicht, dass ihr diese Info grad total zu schaffen macht. Damit fing ihr Traum an und Peruna weiß nicht, was sie wie deuten soll. Sie hat sicher Angst, dass Arvid grad in Lebensgefahr schwebt, und will ihn einerseits sicher so schnell wie möglich warnen, andererseits bestimmt auch fragen, welche Elemente des Traumes wohl deutenswert sind, welche eher nicht.
Von:  neko_
2019-12-07T23:07:08+00:00 08.12.2019 00:07
bin ebenfalls süchtig x3 ich liebe deine zeichnungen die story und charas *w* vor allem arvid und die ente, bin so gespannt wie es weiter geht x3
Von:  Usaurus
2019-12-05T16:03:26+00:00 05.12.2019 17:03
Ich freue mich über jede neue Seite. Man könnte schon sagen, dass ich süchtig nach „Eislicht“ bin.
Antwort von:  bakuramaus
05.12.2019 17:58
geht nicht bin ich schon >.<
Antwort von:  Nike
05.12.2019 21:49
Das wäre aber eine Sucht, die ich nur gutheißen kann! Gemein, aber wahr! :P <3