Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Eislicht

Kapitel 9 - Abtrünnig, von Nike

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]
[26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Lady_Ocean
2016-12-30T09:43:07+00:00 30.12.2016 10:43
Meister Halvards Blick in dem Bildausschnitt, wo er zum Haus zurückgeht, ist göttlich! :D Er scheint sich fieberhaft den Kopf darüber zu zerbrechen, was Arvid wohl nun schon wieder im Schilde führt, dass er so zahm tut.
Von:  Naime
2016-12-29T22:59:43+00:00 29.12.2016 23:59
Wie jeder nur glaubt, dass Arvid was vor hat. Ich glaube ja, sein alter Herr plant selbst etwas. Wahrscheinlich hat er alle Pferde versteckt, damit Arvid sich wirklich erstmal selbst um Ersatz kümmern muss, bevor er den anderen folgen kann :D Oder irgendetwas anderes Hinterlistiges! Zum Beispiel... die Ente versteckt :O Ohne Ente kann Arvid nicht losreiten. Auch nicht auf einem Schwein. Er braucht Ente! :D Es wäre der ultimative Plan.
Von:  Feuerblume_Dira
2016-12-29T19:55:16+00:00 29.12.2016 20:55
Ich hätte wahrscheinlich jetzt wie ein Kind ein Schneeball gebastelt und ihn an den Rücken geschmissen :D

Hach, ich bin gespannt, was er als nächstes vorhat.
Freue mich schon auf die nächste Seite.
Einfach wunderschön und kaum auszudenken, dass doch schon eine Zeit vergangen ist, seit du diese Geschichte mit uns teilst.
Vielen Dank dafür <3
Von:  kungfukrabbe
2016-12-29T19:40:21+00:00 29.12.2016 20:40
er hat ihm das echt abgekauft OxO
jetzt hat arvid freie hand und kann seinen plan weiter verfolgen >w<
Von:  kiyahotep
2016-12-29T18:06:15+00:00 29.12.2016 19:06
Oha... Jetzt kommt der ultimative Plan, nämlich nichts wie den anderen hinterher :D
Eigentlich müsste Meister Halvard seinen Sohn so gut kennen, dass der sicher nicht nur daheim bleibt und ganz ruhig nachdenkt, auch wenn Arvid ihn mit der Reaktion etwas überrascht hat...

Ich liebe deine Geschichte und freue mich über jede neue Seite. Man kann sie einfach stundenlang anstarren, weil sie so toll gezeichnet sind und dann noch diese spannende Handlung, die liebenswürdigen Charas (sieht man mal von den Flugleichen ab)... Ein gaaaaaaaaanz großes Lob und vielen Dank für die spannende Unterhaltung :)
Von:  KaikoAshigitto
2016-12-29T15:09:01+00:00 29.12.2016 16:09
ich ahne was Arvid vorhaben könnte... So ein Lausebub~ :33~
Von:  Sissley
2016-12-29T14:39:06+00:00 29.12.2016 15:39
Ausraster und totale Eskalation incoming? :D
Antwort von:  Knives
30.12.2016 00:55
XD das hatte ich auch gerade im Sinn!!
Von: haki-pata
2016-12-29T13:46:28+00:00 29.12.2016 14:46
Uh oh...²