Zum Inhalt der Seite

Gefangene Wollust


Zeichner: Nebeah   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 08.05.2006
Neueste Seite: 21.08.2008
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Historie, Drama, Mystery
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 6
Seiten: 76
  • Seiten: 2
    Neueste Seite: 10.09.2007
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 9
    Neueste Seite: 09.01.2008
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 32
    Neueste Seite: 31.01.2008
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 14
    Neueste Seite: 17.06.2008
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 7
    Neueste Seite: 29.07.2008
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 12
    Neueste Seite: 21.08.2008
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung

 

 

Gefangene Wollust

 

 

Von der Schuld getrieben, irrt eine junge Frau durch die Wälder, wo sie auf den Herrn Rhein trifft. Dieser ist auf dem Weg um mit seinen Gefährten erneut durch die Landen zu ziehen, wie schon seit vielen Jahrzehnten. Immer sind diese unterwegs von der einen zur nächsten Stadt, auf der Suche nach der einen, welche ständig wiedergeboren aufgrund längst vergangener Sünden die Erlösung aller sein soll. Doch ist das nicht der Grund aller drei. Den einen, dessen Aufgabe von bedeutender Größe sein sollte, plagt die Sehnsucht nach der unerfüllten Liebe, die sein gesamtes Leben durchzieht und selten an etwas anderes denken lässt. Doch nie wird er diese erreichen...

Eine emotional und tragische Geschichte getragen von Verlangen und Sehnsucht.

 

 


Schön, dass ihr den Weg hierher gefunden habt =D
Ich wünsche ein frohes Lesen!

Für die Interessierten soll es aber nicht an weitern Informationen mangeln ;)


 

Updates

14.09.2007 Wuhu, der Fleiß kommt wieder durch =D Zwei neue Seiten innerhalb einer Woche, das soll was heißen bei mir. Ich nehm mir diesmal auch vor, mehrere zu zeichnen eh mich wieder für Monate die Lust verlässt ^^' Langsam kommt die Handlung in Schwung, wie ihr seht, und keiner weiß wirklich, was das alles soll. Ja, ich hab schon 'ne seltsame Erzählweise, tut mir leid, aber bald kommt etwas Aufklärung, habt ein wenig Geduld, bin ja auch erst bei Seite 24 ^^' Nun ja, ich werd mich mal ans Weiterzeichnen setzen =) Bis hoffentlich bald!
08.01.2008

Wuh!
Was seid ihr denn für Leute! So viele Favos, das is ja Wahnsinn! Ich danke euch echt von ganzem Herzen. Auch wenn jetzt nicht so viele Kommi-Scheiber dabei sind, zeigt das mir doch, dass den Mist jemand liest *freu* und gerade das hat mich angespornt so viele Seiten auf einmal zu zeichnen. 5 Seiten innerhalb von 2 Wochen is wirklich sehr viel für mich, und das Beste die nächste Seite is schon vorskizziert =)
Na ja, hier sind auch die Seiten auf die ich mich gefreut hab. Zum Glück ist das Kapitel 2 bald zu Ende und da kommt meine Lieblings_szene. Demnach werd ich mich beeilen =DD

 

Zeichnerische Neuheiten für mich:


-Regen *plöb*
-Micha XD
-Pferdchen
-vieeeeeel HG
-Stadt
-Flex
-Merseburg °_°
-'nen alten Mann
-'nen dicken Mann XD
-Basti =0
-Kay 'o'

 


in nächster Zukunft:

Im 2. Kapitel nehme ich mir vor, die Bildaufteilung interessanter zu gestalten und keine Orte mit Steine (ich kann sie nich mehr sehen @_@) auszuwählen. Von da an soll die Geschichte auch erst richtig losgehen, das Bisherige war also nur zum Einlesen und zur Charaktervorstellung, soetwas wie ein Prolog halt ^^
Die Andeutungen, wie auf Seite 5 und 8 deuten schon auf das Folgende hin und somit viel Vergnügen beim Weiterlesen ^^

(So viele Favs! O__o Danke!)
Danke an alle Leser! ^o^

 

Zum Schluss noch einige Fanarts von anderen Zeichnern für meine Geschichte =)
Ansehen!!

Runentafel
nochmal Runentafel
Zadzenea
Catkin


 

 

Edit: Der Text der ersten Seite des 2. Kapitels, da er doch immer noch unleserlich ist ^^'

"Wir schreiben das Jahr 1023. Es ist lange her, dass sie mich aus dem Elend meines alten Lebens befreiten.
Seitdem, Jahrzehnte ist es schon her, befinden wir uns auf der ständigen Reise durch die Landen und auf der Suche nach etwas...
Doch habe ich noch immer nicht den Sinn verstanden..."

 


 



Zurück zur Dōjinshi-Galerie