Zum Inhalt der Seite

Maru als: Chiyo Sakura


Chiyo Sakura
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Mangapatty
  • Top-3-Foto - von Mangapatty
Foto
Von: Mangapatty (Fotograf)
Bild-Vorlage

Charakter
Chiyo Sakura aus Gekkan Shōjo Nozaki-kun

Angelegt
16.08.2016, 19:552016-08-16T19:55:14Z Genauer

Freigeschaltet
17.08.2016, 09:08

Zuletzt aktualisiert
16.08.2016, 19:592016-08-16T19:59:24Z

Cosplay-Nr.
09

Fertigungsjahr
2016

Fertigungsart
Selbst genäht

Zufriedenheitsgrad
★★★★☆

Tragekomfort
★★★★☆

Cosplayaccessoires
„Schultasche“, Autogramm

Getragen zu
Shooting in der Stadtbibliothek, Dedeco 2016

Wird wieder getragen zu
Shooting mit _Lif_

  • Top-3-Foto - von Mangapatty
  • Top-3-Foto - von Mangapatty
Bild-Vorlage

Charakter
Chiyo Sakura aus Gekkan Shōjo Nozaki-kun

Angelegt
16.08.2016, 19:552016-08-16T19:55:14Z Genauer

Freigeschaltet
17.08.2016, 09:08

Zuletzt aktualisiert
16.08.2016, 19:592016-08-16T19:59:24Z

Cosplay-Nr.
09

Fertigungsjahr
2016

Fertigungsart
Selbst genäht

Zufriedenheitsgrad
★★★★☆

Tragekomfort
★★★★☆

Cosplayaccessoires
„Schultasche“, Autogramm

Getragen zu
Shooting in der Stadtbibliothek, Dedeco 2016

Wird wieder getragen zu
Shooting mit _Lif_

╔════════════════════════════════════════════════════╗

“Sakura Chiyo, age 16.
I asked out the boy that I like, and he gave me his autograph."

~ Chiyo Sakura ~

╚════════════════════════════════════════════════════╝



「 Wie ich zu dem Cosplay kam 」

Gekkan Shoujo Nozaki-kun war eine der wenigen Serien, die mich von Anfang bis Ende einfach wirklich extrem gut unterhalten hat. Sie hat genau meinen Humor getroffen und Chiyo als Charakter traf sofort meinen Nerv. Allein schon ihr Hang zu Schleifen war für mich sofort ein Pluspunkt. Ein Outfit kann schließlich nie genug Schleifen haben. ;)

Ich denke aber wirklich gecosplayt hätte ich Chiyo eher nicht, hätte sich nicht die Gelegenheit ergeben, dass ich dazu eine Cosplaypartnerin bekommen konnte. Als ich erfuhr, dass _Lif_ kurz davor zu einer Con Seo cosplayen wollte, stand für mich fest, dass ich Chiyo machen würde. Nichts macht mehr Laune, als am Ende nicht allein zu cosplayen und zu Seo passt nun mal Chiyo super. :)
Leider konnte ich wuschel nicht mehr bewegen Nozaki-kun für mich zu cosplayen. XD


「 Herstellung 」

Chiyos Herstellung war ein ziemliches Auf und Ab. Beim Rock hatte ich Hilfe von _Lif_ und bin letztlich auch ganz zufrieden damit. Ich musste ihn nach unserem Testshooting noch einmal enger machen, damit er richtig saß, aber insgesamt sitzt er nun ganz gut.
Der Blazer hingegen war schon so eine Sache für sich. :/ Es war das erste Mal, dass ich einen solchen genäht habe und ich habe mir an vielen Punkten durchaus schwer damit getan. Einiges habe ich daraufhin auch mehrfach aufgetrennt und neu genäht. Letztlich bin ich nicht ganz zufrieden damit wie das Ding an mir sitzt, aber es war okay.
Das Logo habe ich mit Stoffmalfarbe in mehreren Schichten aufgetragen, damit es schön deckend ist. Damit bin ich wiederum auch sehr zufrieden, auch wenn es leider etwas zu groß geworden ist.

Die Perücke war bei diesem Cosplay ein echter Glücksgriff. Ich hatte auf gut Glück eine der Basic Wigs von Mycostumes bestellt und nicht erwartet, was ich bekommen sollte. Sie war so dicht, dass wir beim stylen damit sogar noch Probleme hatten und die eigentlich für vorn gedachten kürzeren Strähnen letztlich in den Unmengen von Haaren verloren gingen. XD
Dafür war die Farbe aber auch einfach perfekt.

Die Schleifen, Chiyos Markenzeichen, möchte ich hingegen gern nochmal neu machen. Ich habe sie nach einer anderen Methode gefertigt, als sonst immer und bin nicht wirklich mit dem Ergebnis glücklich. Zumal ich sie recht schnell genäht hatte und dabei einige Fehler passiert sind, die man zum Glück nicht direkt sieht.^^;

Die Blaue Schleife war pure Resteverwertung von einem Cosplay von wuschel. XD Die Farbe war perfekt und sie sitzt auch wirklich optimal. Insofern bin ich mehr als Glücklich mit dem Ergebnis.

Die Overknees und Bluse sind die gleichen wie bei meinem Eriri-Cosplay. :)

「 Fazit 」

Chiyo zu cosplayen war für mich hauptsächlich vom Spaßfaktor her interessant. Besonders toll war es, das Cosplay zu einem kleinen Event in unserer Stadtbibliothek tragen zu können, um ein wenig den „schulischen Alltag“ mit allen möglichen Recherchen nachzustellen. Ich habe mich dabei bemüht auf Details zu achten und möglichst Bücher rauszusuchen, die Chiyo vermutlich lesen würde / könnte.
Letztlich gab es dann auch zur Dedeco nochmal ein kleines Schulshooting, das mir großen Spaß gemacht hat.

Chiyo werde ich bestimmt dieses Jahr noch einmal zu einer anderen Con tragen und mit Sicherheit auch mit meiner Seo nochmal ein Shooting machen. Es hat viel Spaß gemacht Chiyo zu cosplayen und ich freue mich schon aufs nächste Mal.^^

「 Sonstiges 」

Wieder einmal geht ein ganz großer Dank an _Lif_, die nicht nur meine Perücke geschnitten hat und meine Seo war sondern mir zum Geburtstag auch noch das Autogramm von Nozaki-kun geschenkt hat! >w< Vielen lieben Dank nochmal!

Und natürlich auch wieder Danke an die „üblichen Verdächtigen“ wuschel und Mangapatty fürs shooten und alles drum und dran. :) Danke, Jungs!



Fotoordner



    Kommentare zum Kostüm (1)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  ShiningUnicorn
    2016-08-31T23:03:18+00:00 01.09.2016 01:03
    die fotos sind klasse

    Zurück