Zum Inhalt der Seite

xxcelestias als: Gou Matsuoka [1001 Nacht]


Gou Matsuoka [1001 Nacht]
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von xxcelestias
  • Top-3-Foto - von xxcelestias
  • Top-3-Foto - von Homofuerstin
Foto
Von: Homofuerstin (Fotograf)
Bild-Vorlage

Charakter
Gō Matsuoka aus Free! - Iwatobi Swim Club

Angelegt
18.05.2014, 15:012014-05-18T15:01:07Z Genauer

Freigeschaltet
20.05.2014, 07:40

Zuletzt aktualisiert
15.08.2014, 02:042014-08-15T02:04:57Z

Nicht käuflich

Fertigung:
selbstgefertigt

Kosten:
~ 70€


getragen:
Strandshooting Hohenfelden <3

nochgetragen zu:
CosDay 2014 Frankfurt


Progressbilder auf meiner Page >u< <33
http://www.facebook.com/CelestiaCosplay

  • Top-3-Foto - von xxcelestias
  • Top-3-Foto - von xxcelestias
  • Top-3-Foto - von Homofuerstin
Bild-Vorlage

Charakter
Gō Matsuoka aus Free! - Iwatobi Swim Club

Angelegt
18.05.2014, 15:012014-05-18T15:01:07Z Genauer

Freigeschaltet
20.05.2014, 07:40

Zuletzt aktualisiert
15.08.2014, 02:042014-08-15T02:04:57Z

Nicht käuflich

Fertigung:
selbstgefertigt

Kosten:
~ 70€


getragen:
Strandshooting Hohenfelden <3

nochgetragen zu:
CosDay 2014 Frankfurt


Progressbilder auf meiner Page >u< <33
http://www.facebook.com/CelestiaCosplay

Cosplay #25

"Make us free na splash kasaneta~"



Finally! Oh Gott, wie fucking lange habe ich mich schon auf dieses Cosplay gefreut! <3
Ich habe daran jetzt tatsächlich seit fast einem Jahr gearbeitet.
Naja ... was heißt gearbeitet. Vor nem guten Jahr habe ich die Stoffe dafür gekauft und lange lange überlegt, wie ich den ganze Schwachsinn überhaupt mache. Nun ... die Idee war ja eigentlich auch echt spontan.
Ich saß damals bei der PepperXPi daheim und suchtete gemütlich Free! bis sie heimkam. Und verdonnerte sie einfach zum mitflashen. Und das habe ich geschafft ///D Ende der 2. Folge meinte sie dann zu mir so "ökljnidjkfhhaflwe MACHEN!!!!! HARUKAAAAA" und ich so ... fuuuu 8DDDDD Haru ist der einzige, den ich von den Jungs machen konnte. Big Boobs und Open Chest sind so ein hartes No Go. ... Und das brauchte ich leiiiider~ bei denen. Also überlegt. Hmn ... GOU-CHAN! ... Und gesucht, ob es was schönes zum Arabic Style von ihr gibt.
Dann stieß ich auf dieses schöne FA und bumm, Cosplay war ausgemacht <3
Wir haben auch gleich begonnen nach Wigs zu suchen ... und ich hab diese schöne hier bekommen <3

Dann lag das ganze natürlich erstmal brach. Aus welchen Gründen auch immer habe ich zwar alles umgenäht an dem ROckstück, aber irgendwie kam dann so viel anderes dazwischen.
Als mir die Homofuerstin dann neulich schrieb "Bock aufn Shooting demnächst?" dacht ich mir so, joa, why not. Machste Kou!
.. Und so ging der Stress los //D


Fertigung:
Generell mal gesagt: 99% dieses Cosplays sind reine Handnäharbeit 8D
BH:
Spoiler
Der BH besteht aus einem weißen Grundmodell eines Shirt-BHs, den ich für relativ preiswert im örtlichen Supermarkt erstand. Praktischerweise ne Größe zu klein, damit mir die Möpse nicht mitten in der Öffentlichkeit rausploppen. Is' ja unschön und so~
Für das rote Zeugs hab ich zuerst die Cups mit Kreppband ummantelt und die entsprechenden Abschnitte darauf mit Edding vorgezeichnet, es dann komplett wieder runtergelöst und an den Kanten entlang geschnitten. Für das Cup-Schnittmuster hab ich die 'Halbkugeln' aufgeschnitten, damit sich später alles direkt an den BH angleicht. ... Ich sag euch, ich kam mir vielleicht bescheuert vor, aus meinen Möpsen ein Schnittmuster zu machen!!!
Als dann das rote aufgezeichnet und umgenäht war, habe ich angefangen die roten Cups an den BH anzupassen, hab alles festgesteckt und dann auf der Rückseite des BHs alles mit Hand fixiert. Wegen Bügel kannste das mit der Maschine da auch knicken :'D
Später hab ich darauf die Pailettenborte an den oberen Kanten aufgebracht und mich dann an die Brosche und die Ringe am BH gesetzt
Die Ringe sind tatsächlich Gardinenringe, die ich mir bei IKEA besorgt habe. Schön billig und noch ganz ganz viele über :D
Wie die Brosche auch, sind sie mit goldenem Acryl angesrüht und überlackiert. Die Brosche habe ich zusätzlich noch abschattiert und bevor ich sie auf den BH aufgenäht habe, noch eine Goldborte als Halterung für den darunter befindlichen Ring aufgebracht. Die an dem Ring hängenden Klimbimsel sind eine Kombi aus Gold-Acryl-Perlen und blauen und grünen Glasperlen, die in einer speziellen Technik so aufgeknüpft worden sind, dass man jeweils einen Tropfen bekommt, durch den man hindurch gucken kann.
Um die Brosche habe ich dann einzeln nochmal Goldperlen aufgenäht um einen schönen Kranz rundrum zu bekommen.
Zum Schluss habe ich das lange rosa Gehänge am BH gemacht, dass ich einzeln umzackelt und dann ebenso an der Unterseite der Cups, als auch an der Oberseite der BH Schließer festgemacht habe.


Rock:
Spoiler
Für den Rock habe ich orangenen und zwei verschienen roten Satin auf unterschiedliche Längen geschnitten und rundum versäubert. Diese habe ich aufeinander geheftet und später überlappend den Organza darauf gesteckt, der stückenweise auch ein wenig länger ist. Darauf habe ich Raffband gepappt, dass einerseits gut zum Zusammenziehen funktionierte und anderseits die Grundlage für das darauffolgende Gürtelteil bildete.
Der Gürtel ist dezent anders umgesetzt, als er eigentlich geplant wurde. ... Dazu später mehr (oder besser weniger, sonst rege ich mich nur unnötig auf /D)
Ich habe einen weißen Baumwollstreifen mit einem Streifen aus meinem Reststoff von Crystal Time zusammengenäht, da ich einfach das hübsche Blumenmuster darauf sehr sehr gern mag!
Danach habe ich aus Pappe ein gleichseitiges Dreieck zugeschnitten, dass ich als Schablone für die roten Dreiecke verwendete, diese habe ich mit einem Zickzackstich dann nach dem Auflegen befestigt, danach rotes Band aufgelegt und aufgesteppt.
Zum Schluss habe ich oben und unten braunes Schrägband aufgepappt und oben und unten (weil ich Sparkle liebe!) eine Pailettenborte aufgezogen.


Armschienen & Armpuschel:
Spoiler
Die Armschienen bestehen aus einer Kombination von Worbla und Moosgummi, die ich per Sandwichmethode (Worbla-Moosgummi-Worbla) zusammengebaut und zugeschnitten habe. Die Muster sind nochmal extra aus Worbla ausgeschnitten und anschließend darauf fixiert worden.
(An dieser Stelle ganz lieben Dank an meinen Bastelsklaven PepperXPi <3)
Das ganze habe ich dann mit mehreren Schichten Holzleim lackiert und anschließend geschliffen.
Auch hier habe ich wieder Gold-Metallic-Sprühlack genommen und es zwei Mal angesprüht, nachdem alles getrocknet war, habe ich mir mit normaler goldner Acrylfarbe und einem Braun einige Töne zum Schattieren zusammengemischt und mit der Trockenbürsttechnik die Tiefen hineinge'malt'.
Die Armpuscheln sind aus den restlichen Teilen der Organza vom Rock gemacht, hier habe ich jeweils einen roten und orangenen langen Streifen umzackelt und mit Gummi zusammengezogen. Oben und unten habe ich jeweils ebenso ein dünnes Gummiband eingesetzt zur Befestigung an den Armen.


Ohrringe, Hals- und Bauchketten, sonstige Accessoires:
Spoiler
Beginnen wir auch hier von oben nach unten.
Die Ohrringe sind eigentlich jeweils 3 Holzperlen in verschiedenen Größen. Auch hier war wieder Acryllack mein bester Freund x'D Die angesprühten Perlen habe ich dann auf Angelsehne gefädelt und an Ohrhaken geknüpft.
Das goldene Halsband ist ein einfaches, breites Pailettenband, dass ich ausgemessen und zusammengenäht habe, die zweite Kette besteht aus über 400 fucking Glasperlen, die ich abwechselnd im Muster blau-grün aufgefädelt habe. Da ich keine langen Tropfenperlen hatte, habe ich auch hier wieder die Fädeltechnik von der BH Brosche benutzt um die Tropfen/Blüten zu bekommen. Im großen und ganzen war es eigentlich 30x blau-grüner Farbwechsel mit je 2 Perlen, danach 6 grüne, die zur Blüte genknüpft worden, wieder 15x Farbwechsel und so weiter und sofort //D In der Mitte sind insgesamt 10 grüne und 3 goldene Perlen zur Blüte geknüpft. --- Unnötigerweise habe ich an die Enden noch einen Verschluss gezaubert /D
Die Bauchkette hat mich ganze 3 Versuche gekostet //D Klar war, dass ich das ganze aus Kugeln und mit Draht machen wollte. Nun ... Acryl und Styropor mag sich irgendwie nicht /D Auch die festen Wollkugeln erwiesen sich als Fehlgriff, ließen die sich zwar prima ansprühen, aber hatten nur auf einer Seite ein Loch. Und waren absolut nicht dazu bekommen, sich noch ein zweites verpassen zu lassen 8D Also kamen im Endeffekt doch die Holzperlen zum Einsatz. Nun ist die Bauchkette schwerer als gedacht, aber sie sieht gut aus und hält vorallem! Nun bin ich zufrieden!
Das Blümchen im Haar ist tatsächlich das einzige, dass ich so gekauft und nicht verändert habe. Claires ist mein Freund <3
Auch Schuhe waren hier eigentlich mal dabei. Die hab ich auch angefertigt, aber bis jetzt nicht dazu getragen. (Alibaba Schuhchen gold gesprüht :'D)


Perücke:
Spoiler
Wer mein erstes Gou Cosplay aufmerksam gestalkt hat, der hat mitbekommen, dass ich für Gou eine einache Langhaarperücke verwende. Diese habe ich auch hier genommen, mich aber gegen den charakteristen Zopf entschieden.
Stattdessen habe ich bereits die Woche zuvor für die Tattoo Con diese Perücke getragen und spontan eine Frisur ausprobiert, die ich auch für diese schöne 1001 Nacht Version sehr passend fand.
Ich habe zwei breite Strähnen dafür zu Zöpfen geflochten und diese an einer Seite wie kleine Affenschaukeln hochgesteckt. Sehr sehr süß ... und sehr passend, wie ich finde ;7;

Wer es bis hier runter geschafft hat, erstmal'n Keks für euer Durchhaltevermögen 8D


Um das Shooting von diesem super super schönen Cosplay hat sich die Homofuerstin gekümmert. Hierbei möchte kurz die Zahl 235 in den Raum werfen /hust 8DDDD
Auch die CocaBeliLight und die Sarah waren super Assis und haben mich zurecht gefusselt und an alles gedacht <3
Auch wenn wir spontan wo anders shooten mussten, liebe ich die Bilder ;3;
... Ja Menschies, ich habe Probleme auf Bildern zu lächeln /D Sonne in der Fresse macht sich auch nicht super, sondern eher Quetschaugen. I'm gonna change this!

Ebenso freue ich mich auf ein Shooting mit Nagisa-kun Homofuerstin und meinem Onii-chan PepperXPi. (Ja, stellt euch vor ... sie flasht mittlerweile nämlich Rin echt hart 8DDDDDDDDDDDDD)

Das ganze werde ich auch zum CosDay nochmal anziehen! *^* <33333


Als Abschlusswort noch eines:
DUMME DROGENKIDDIES SIND DUMM und halten den Verkehr auf, wenn ich zu tun habe! Ich saß fast 2 Stunden fest und war in so großem Arbeitsverzug, dass ich die letzte Chorprobe schwänzen musste, um alles rechtzeitig zu beenden. Nur, weil man mir an der Rezeption deswegen meinen Schlüssel nicht rausgab /D

Gracias por la atención!~


Fotoordner

[1] [2]
/ 2
    [1] [2]
    / 2


    Kommentare zum Kostüm (17)
    [1] [2]
    / 2

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  Kouji-kun
    2014-08-15T14:08:06+00:00 15.08.2014 16:08
    Großen Respekt dafür, dass fast alles reine Handarbeit ist, ich wäre daran zugrunde gegangen. /D
    Aber die Arbeit hat sich gelohnt, das Cosplay ist dir so gut gelungen und machst eine so gute Figur darin, allgemein als Gou, ich finde, dass sie dir richtig toll steht. *_*
    Außerdem liebe ich die Farbkombi auch extrem, vom Cosplay und der Perücke und allem. * ^ *
    Von:  Tsuzuki
    2014-07-13T14:11:51+00:00 13.07.2014 16:11
    das ist echt extrem hübsch geworden!!!!!!
    Von:  Nessaja
    2014-06-20T18:41:28+00:00 20.06.2014 20:41
    Ohh du wunderhübsche Gou :3
    Ich hab diese Fanart version von ihr schon so oft gesehen und immer wieder angeliebt und ich finde du hast es genial umgesetzt. Vorallem die Schmuckelemente gefallen mir gut, genauso wie der Rock (die Farben sind so toll *A* )
    Zudem finde ich die Location sehr passend gewählt, weil Sonne, Strand und Wasser <3 ( und aus irgendeinem Grund kommt sie mir bekannt vor o.O )
    Von:  Tantal
    2014-06-17T19:44:29+00:00 17.06.2014 21:44
    Süße Gou ist süß <33
    Bist eine wirklich niedliche Gou
    das Outfit ist traumhaft schön **
    steht dir fantastisch besonders die Farben ><
    Sehr schön! ich mag auch deine wig wirklich gerne
    der Schmuck hat auch ein großes Lob verdient :> (und nicht nur der >3)
    Die Bilder sind unheimlich schön
    passt alles perfekt auch mit der Location :>
    Von:  Misha
    2014-05-25T19:41:08+00:00 25.05.2014 21:41
    mega hübsch ^^
    Von:  redhairweirdo
    2014-05-25T18:52:38+00:00 25.05.2014 20:52
    Hach ja war schon nen schöner Tag am See oder :-)
    Steht dir wirklich wunderbar!

    LG "Sarah" ;-)
    Von:  FlapperlookCosplay
    2014-05-25T15:38:43+00:00 25.05.2014 17:38
    Diese Version von Gou steht dir wirklich ausgezeichnet!
    Das Cosplay selbst ist einfach nur schön verarbeitet und sieht klasse aus!
    Großes Lob an dich und den Fotografen, der die schönen Fotos gemacht hat :D
    Von:  Sasa-dono
    2014-05-22T15:13:51+00:00 22.05.2014 17:13
    OMG du siehst so verdammt mega auch ~ ♥♥♥♥
    Gou steht dir so hammer mäßig ♥w♥
    EIN MEGA MEGA GROßES LOB!!!!
    Von:  uumea
    2014-05-22T09:04:56+00:00 22.05.2014 11:04
    Das ist wirklich schön geworden :)
    Von:  SpacePrince
    2014-05-21T18:40:54+00:00 21.05.2014 20:40
    Total Hübsch :3
    Wirklich gut umgesetzt: )

    Zurück