Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

KuraiOfAnagura als: Leia Rolando


Leia Rolando
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Sayuri_Tanaka
  • Top-3-Foto - von Sayuri_Tanaka
  • Top-3-Foto - von Sayuri_Tanaka
Foto
Von: Sayuri_Tanaka (Fotograf)
Bild-Vorlage

Charakter
Leia Rolando aus Tales of ... (Videospielreihe)

Angelegt
22.03.2016, 21:402016-03-22T21:40:40Z Genauer

Freigeschaltet
12.05.2017, 00:13

Zuletzt aktualisiert
28.02.2017, 22:452017-02-28T22:45:34Z

Jude
CookieNatsu

Alvin aka der Frosch
JunAkera

Milla
Yamane

  • Top-3-Foto - von Sayuri_Tanaka
  • Top-3-Foto - von Sayuri_Tanaka
  • Top-3-Foto - von Sayuri_Tanaka
Bild-Vorlage

Charakter
Leia Rolando aus Tales of ... (Videospielreihe)

Angelegt
22.03.2016, 21:402016-03-22T21:40:40Z Genauer

Freigeschaltet
12.05.2017, 00:13

Zuletzt aktualisiert
28.02.2017, 22:452017-02-28T22:45:34Z

Jude
CookieNatsu

Alvin aka der Frosch
JunAkera

Milla
Yamane

There's nothing wrong with trying your hardest to reach something!

Premiere! Premiere!
Also, in wirklich, wirklich vielerlei Hinsicht! /D

Ich glaube ich habe noch nie einen so... MÄDCHEN Charakter gecosplayt, wie Leia xD Und ja, das ist gewollt, dass MÄDCHEN hierbei groß geschrieben ist!
Dabei meine ich die ganze Palette von cute, süß, idol, schlonz, blah! BLAAAAH!!!
(ja, die Skyward Sword Zelda könnte man noch zu zählen, aber das ist Zelda und das cosplaye ich weil Grund xDDD)

Aber gut, wie kam es jetzt zu Leia?
Ich hatte letztes Jahr einen Gutschein gewonnen... nein, moment, ich muss anders anfangen... Schuld ist die Yamane. Aka das schwarze Loch, der Urmagnet aller Tales of Cosplays! DIE hatte mich nämlich auf den Trichter gebracht!
Ich war krank und hab mir, in meinem Fieberwahn, Tales of Zestiria als Let's Play angeguckt, auf IHRE Empfehlung hin! Und damit wars um mich geschehen! D:
Ok, aber zurück zu dem Gutschein!
Besagter Gutschein war für eine Seite, wo man sich Kostüme bestellen konnte. Bisher hatte ich aber noch nie ein gekauftes Kostüm gehabt bzw. hab mich innerlich sehr dagegen gesträubt. Einfach weil mir das Machen der Kostüme fast mehr Spaß macht, als das Tragen /D

Es begab sich, dass ich in der Küche von JunAkera und CookieNatsu (die sind keinen Deut besser als die Yama, btw!) saß und meinte: "Ja, und blah, und Kostüme. Und ich hab mal geguckt, das einzige Tales of Cos, das die da haben, ist diese Leia aus Xillia"
Und mit einem Mal TRAT EIN LEUCHTEN UND EIN FUNKELN IN NATSUS AUGEN!! Ich war gar geblendet!
Jun konnte nur mitleidig die Augenbrauen hochziehen und mir war klar: egal, was du gerade verkackt hast, du kommst da nicht mehr raus! :'D

Das mit dem Kostüm kaufen wurde dann doch nichts. Allerdings konnte ich Natsu nicht mehr verwehren ihr Leia zu machen... das wäre... als würde man ein kleines Hündchen treten! Oder so eine Robbe! Ja, genau, das wäre, als würde ich eine kleine weiße Babyrobbe treten! >,<

Nach einigem hin und her hab ich mich dann auf deren Gruppe zur LBM Samstag eingeladen und Io and Behold! Mein erstes Tales of Cos angefangen!
Btw, ja, mit euch dreien hab ich meine Tales of Jungfräulichkeit verloren v///v <3

Kurz ein bisschen Herstellungsblabla:
Spoiler

Ich hatte zum Glück sowohl den weißen Stoff (Ditte FTW!) und auch den gelben schon zu Hause.
Das Schnittmuster war... abenteuerlich? xD Exotisch?
Ich hab auf jeden Fall fast einen Tag gebraucht, bis ich ausklabüstern konnte, was, wie, wo, warum.
Bei der Vorlage und den Farben hab ich mich am Artwork orientiert, da ich das persönlich einfach schöner fand und weil das weiß gefüttert ist und ich mehr weißen als gelben Stoff hatte ;D
Die gelben Ornamente sind alle appliziert. Für das Oberteil hatte ich noch Faden da, aber der war so alt, dass er nach ca. 100 Stichen ständig gerissen ist und mich in den Wahnsinn getrieben hat! Deswegen unterscheidet sich die Garnfarbe von Rock und Oberteil marginal /D
Die Ärmel habe ich einzeln gemacht und mit Druckknöpfen innen an den beiden Oberteilteilen angeklippt. So lassen sie sich auch besser bügeln und das Oberteil fällt schöner. Mit Druckknöpfen hält das Oberteil übrigens auch am BH, sonst würde es mir, denke ich, ständig zur Seite runterrutschen!

Den Strampler drunter hab ich aus Jersey gemacht, den ich auch noch zufällig da hatte. Was hab ich geflucht. Jersey und ich werden keine Freunde. Nope, nope.

Die Schuhe waren von der Farbe und der Form her ein Glücksgriff! Ich hab auch aus meinen alten Fehlern gelernt und hab ich Stulpen mit den süßen Bommelchen zum anklippen gemacht, dass ich auch bloß wieder rein und raus komme!

Für den Obi hat mir Yamane etwas von ihrem Reststoff hinterlassen, der wirklich wunderbar zu den anderen Stoffen und zur Vorlage gepasst hat! <3 Danke nochmal dafür!
Der Schmuck entstand so lalala pöhapöh xD

Bei dem Halsband hab ich wirklich geflucht. Es ist mir einen Ticken zu groß geworden, allerdings war das Muster so dermaßen beschissen zum applizieren, dass sogar ich gesagt hab "das muss jetzt so bleiben!"
Besonders liebe ich aber meine Flügelchen <3
Das sind zwei Schickten Organza, die mit ganz feinem Vliesofix zusammengebügelt sind. Sie sind so schön leicht und flatterig und transparent und haben einen ganz feinen Schimmer und bleiben dabei doch in Form *schwärm*

Für das Headpiece musste ich mir tatsächlich ein Tutorial ruassuchen, wie man Schöne Schliefen macht. Weil ich so Mädchenkram noch nie ernsthaft gemacht habe. Ich hab auch mehrere Methoden überlegt, wie ich die Zöpfe mache und bin dann auf gefütterte und geflochtene Stoffstreifen gekommen.
Für die Blumen hab ich eine Kunstblume in Rosa gekauft und gerupft xD Aus den kleinen Blättern hab ich die kleinen rosa Blumen an den Zöpfen geformt und die großen hab ich Blau angemalt und die großen geformt >3

Wie gesagt: die Stoffe hatte ich da, die Schuhe waren ein Glücksgriff, aber die Perücke hat nochmal reingehauen.
Ich hatte eine schöne gekauft gehabt, die ich aber komplett zerschnitten hatte... seriously, ich weiß nicht wie, aber ich habe es geschafft einen perfekten Bob draus zu schneiden!
Immerhin!
Allerdings musste ich dann nochmal zwei nachbestellen. Die hab ich dann auch ineinander genäht und erst mal zu lang gelassen, bevor ich alles schön gewellt habe :3



So ein MÄDCHEN zu tragen war mal echt... was anderes xD
Ich hab auf der LBM sehr liebe Kommentare gekriegt, aber wirklich ALLE meiner Freunde haben die Köpfe geschüttelt. Es war dann doch irgendwo zu verstörend?

Nichtsdestotrotz bereue ich keine Sekunde. Weder während des Machens noch während des Tragens. Leia ist jetzt nicht ein Charakter, den ich mir selbst ausgesucht hätte. Aber ich bin froh mal über mein Spektrum hinausgekommen zu sein und so ein süßes und liebenswürdiges Mädchen getragen zu haben <3
Von dem her: gerne wieder! :D


Fotoordner

[1] [2] [3]
/ 3
    [1] [2] [3]
    / 3


    Kommentare zum Kostüm (5)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  _Riko_
    2017-05-14T16:47:46+00:00 14.05.2017 18:47
    zu niedlich <3 Du schaust ganz wunderbar aus <3 mehr nieliche Mädchen für Kurai <3
    Von:  Pixiecat
    2016-03-28T15:55:20+00:00 28.03.2016 17:55
    Jaja.. die Tales of Kostüme. Fressen viel Zeit und Liebe... und die Seele gleich mit. Anders kann ich mir diesen krassen Charakterwandel tatsächlich nicht erklären! Was jetzt natürlich nicht heißen soll, dass es mir nicht gefällt :D Im Gegenteil. Diese keine, süße Mädchen kauft man dir tatsächlich ab <3
    Deswegen: Ich freu mich auf Love Live!

    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    05.04.2016 19:12
    I-ich dachte das mit Love Live hab ich dir ausgetanzt? D:
    Von:  Shivachichi
    2016-03-28T13:23:12+00:00 28.03.2016 15:23
    Leia steht dir so wahnsinnig gut! Jetzt bin ich richtig traurig euch am Samstag nicht gesehen zu haben! Finds richtig toll und dein Posing ist ja sowas von perfekt! *^* UND: mehr MÄDCHEN charas für dich, bitte! Bin da voll für!
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    05.04.2016 19:13
    Oooooohje, ich weiß nicht! D:
    Vllt... eventuell... mal gucken..

    Auf jeden Fall vielen Dank für deine lieben Worte! o////o
    Von:  CookieNatsu
    2016-03-28T11:46:02+00:00 28.03.2016 13:46
    Ein dreifaches Hoch auf deine geniale Cosbeschreibung!
    Und ein spätes "Willkommen im Tales of-Himmel" (ich umgehe den Begriff Tales of Hell jetzt gerade absichtlich =D <3) Es gefällt dir hier ja eh schon so gut!
    Dann lass mich dir gleich sagen, wie unglaublich hübsch und süß du als Leia aussiehst! *o* Du könntest an sich öfters solch süße kleine Mädels machen, weil du einfach purer Zucker bist!
    Ich steh natürlich aber auch auf dein Cosplay an sich! Die Flügelchen sind so cool und wie du die gemacht hast beeindruckt mich wirklich! So simpel und doch so wirksam!
    Und naja.. ich bin ja eh ein ewiger Fan deiner Applikationen, lassen wir das also mal außer Acht ////
    Dein Stab ist unendlich cool! Die Farbhilights sind so cool gesetzt und auch die Grundformen sind sooo toll geworden *_*

    Fetter Daumen hoch für die kleine Stalkerin/in Fässern mitreisende beste Freundin ♥
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    05.04.2016 19:17
    O-oh, d-d-danke Jude O////O
    Von:  Yamane
    2016-03-23T16:57:21+00:00 23.03.2016 17:57
    Gern geschehen <333~ Und du weißt ja: #SoreynotSorey und so xDDD
    Welcome to Tales of hell! Ich bin glücklich, dass du dich für die Reihe beigeistern konntest <333

    Denn sonst wäre niemals dieses wunderbare Cosplay entstanden *^* Vllt mag es nicht in dein Schema passen, aber es tut dem ganzen keinen Abbruch, dass du eine fantastische Leia bist <3! Ich finde einfach du bringst ihre muntere, lebendige und auch süße Art so toll rüber *w*
    Da ich die Fertigung des Kostüms "live" miterlebt habe darf ich auch sagen, dass es gut genäht ist ♥♥♥ >///<
    (PS: Ich liebe deinen Stab *A*)
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    05.04.2016 19:11
    v////V danke dir.
    Es hat mir auch mal wirklich gefallen meinen Horizont zu erweitern :D
    Und btw "für die Reihe begeistern" ist wirklich sehr mild und politisch korrekt ausgedrückt!

    Zurück