Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

KuraiOfAnagura als: Marie Antoinette


Marie Antoinette
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Gildartz
  • Top-3-Foto - von Gildartz
  • Top-3-Foto - von Gildartz
Foto
Von: Gildartz (Fotograf)
Bild-Vorlage

Charakter
Marie Antoinette aus Lady Oscar

Angelegt
16.03.2015, 12:322015-03-16T12:32:16Z Genauer

Freigeschaltet
23.03.2015, 22:28

Zuletzt aktualisiert
23.08.2015, 16:042015-08-23T16:04:49Z

❤❤❤Oscar Francoise de Jarjayes
Pixiecat

  • Top-3-Foto - von Gildartz
  • Top-3-Foto - von Gildartz
  • Top-3-Foto - von Gildartz
Bild-Vorlage

Charakter
Marie Antoinette aus Lady Oscar

Angelegt
16.03.2015, 12:322015-03-16T12:32:16Z Genauer

Freigeschaltet
23.03.2015, 22:28

Zuletzt aktualisiert
23.08.2015, 16:042015-08-23T16:04:49Z

❤❤❤Oscar Francoise de Jarjayes
Pixiecat

Meine Position als Königin von Frankreich zerreißt meine Liebe zu dir in endlos kleine Stücke!

Oh, meine liebste Marie, was hast du mir für schlaflose Nächte und graue Haare beschert?
Wenn es nicht um meinen geliebten Kommandatens des Königlichen Garderegiments Pixiecat Willens wegen wäre, hätte ich sie wohl kaum gecosplayt.
Doch sie kam mit der Idee im November an und ich konnte mich langsam aber sicher dafür erwärmen. Zumal ich auch mal wieder dran war bei uns das Prinzesschen zu sein! >3
Das Cos war zunächst für den ECG Vorentscheid vorgesehen, den wir aber aus gesundheitlichen Gründen nach Hinten verschoben haben, und wurde dann zum hübsch anzuschaun vollendet.

Lady Oscar kenne ich noch als Hintergrundudelei aus frühester Kindheit. Und auch wenn ich das Intro immer noch mitsingen konnte, habe ich damals nicht wirklich die Serie wahrnehmen können. Deswegen habe ich sie mir im Zuge des Nähens in charmanter VHS Qualität noch einmal von vorne bis hinten reingezogen :D

Meine Herstelleungs-Bla-bla Orgie setzte ich wohl besser in den Spoiler ^^
Spoiler

Ok, ich weiß echt nicht, was mich geritten hat, diese Version zu machen, weil sie so verdammt viel ROSA Stoff enthält!!! D:
Aber fangen wir unten an!

Der Unterrock:
Es gab wirklich keinen Stoff, der so viel Glanz und Tiefeneigenschafften in sich vereint hat, dass ich es mit der Vorlage vereinbaren konnte... keinen Stoff? Doch. Einen gab es. Und es schmerzt mich in den Fingern es hier zuzugeben... ich habe doch tatsächlich rosa hochglanz Fastnachtssatin dafür verwendet! Q////Q
Der einzige Trost dabei war der Preis. Bei 2,60€ den Meter konnte ich auch gut und gerne meine 12m kaufen, die ich auch allesamt in den Rock vernäht habe.
Der Rock besteht aus 3 Ringen an Stoff, die ich alle von Hand gerüscht habe. Macht bei 12m Umfang und 3 Ringen 48m Rüschen X_X (wieso tu ich mir das an und rechne da shier überhaupt aus!? D: Bin ich blöd???)
Dieses Rosa Muffinmonster stand dann erst mal ein paar Wochen bei mir auf der Schneiderpuppe im Zimmer und hat mich in seiner rosa Glänzigkeit immer weiter verspottet!!! D:<
Dann habe ich die weißen Rüschenbänder angebracht und dachte echt, schlimmer kanns nimmer...
... ja und dann kommen da ja noch dunkelrote Schleifen dran (selber gemacht)...
...
... reden wir nicht weiter davon!

Der Überrock:
Diesen Stoff dagegen liebe ich! Es ist ein Baumwollsatin aus meinem liebsten Türkenstoffladen und die Farbe, der Fall, das Feel <3 I love it!

Die Corsage:
Hätte ich das Kleid historisch korekt genäht, hätte ich mich in die oberste Stofflage der Corsage einnähen lassen müssen. Da ich darauf aber keine Lust hatte (ich krieg allein von der Vorstellung Beklemmungsgefühle!) und die Outfits aus Lady Oscar auch nur grobe historische Akuratesse an den Tag legen, habe ich das gesamte Oberteil als eigenständige Corsage genäht. Hierbei Danke an meinen Mitbewohner, der mir die Stahlstäbe in entsprechender Länge gekürzt hat :3 meine Zange und meine Fingerkraft reichen dazu nur bedingt.
Ich habe dazu meinen Corsagenschnitt abgeändert, einmal probegenäht und flupps war sie auch schon fertig!
Ärmel und Rüschchen dran und das wars.
Hinten schließt sie mit einer Schnürung, die, obwohl ich das Oberteil kein einziges mal komplett anhatte, perfekt gepasst hat! (hierbei auch Danke an KaKaO fürs Einschnüren und überhaupt <3 )
Und weil ich so festen Futterstoff genommen habe, hat das von Hand umsticken der Löcher für die Schnürung dieses mal echt weh getan! D:

Die Perücke:
Was haaaaaaaaaaaabe ich geflucht.
Nichts, aber auch GAR NICHTS wollte funktionieren!
Diese verdammte Perücke wollte und wollte einfach keine Locken annehmen. Ich habe sogar Lisanne angerufen und die physikalischen Grundlagen unseres Planetens verflucht!
Entweder blieb sie von der Hitze total unbeeindruckt. Oder die Fasern verbrannten sofort.
In meiner Verzweiflung habe ich mir dann für viel teuer Geld und Expressversand (das erste mal in meinem Leben) einen ionisierenden Keramiklockenstab gekauft, mit dem es nach einigem rumprobieren dann ENDLICH geklappt hat!
Die Großen Walla-locken wie auf der Vorlage habe ich nicht hingekriegt, als Kompromiss auch mit mir selber habe ich dann viele kleine Korkenzieherlocken gedreht.
Dazu bin ich Tresse für Tresse durchgegangen, habe max. 100 Fasern auf einmal auf den Stab gezogen. Einwirken lassen. Die Locke auf meine Hand fallen lassen und dort erkalten lassen. So habe ich dann Schritt für Schritt das nächste Monstrum geschaffen, das Lockenmonstrum!
Die für die Zeit bekannten Haarröllchen habe ich ebenfalls gemacht. Jedoch habe ich mir auf der LBM ohne sehr viel besser gefallen, weswegen ich sie einfach zu Hause hab liegen lassen ^^ (Progressbilder davon gibts aber! Zum Beweis!)

Die Stickereien:
Angefangen hab ich damit vor Weihnachten zu Hause und habe über die Feiertage einiges schaffen können. Während den Zugfahrten habe ich festgestellt: Stricken, Häkeln, Kettenhemd knüpfen... alles ist gesellschaftlich anerkannt. Sticken NICHT!
Wirklich jeder hat mich darauf angesprochen! Ob Schaffner, Sitznachbar oder kleines Mädchen im Vorbeigehen ("guck mal Papa, die stickt. Die stickt!!!")
Ich habe mit Gelb auf weißem Stoff gestickt und das ganze dann mit Marabu goldener Stoffmalfarbe angemalt. So konnten mein Oscar und ich auch sicher sein, dass unser Gold das gleiche ist ^^

Klimbim:
Die ganzen Kleinigkeiten entstanden dann so nebenbei. Die Ohrringe sind aus Fimo und Nagellack. Die Schuhe sind dunkelrote Samtbalerinas, die mit angesammelten Perlen, Rüschen und Glitzersteinen aufgehübscht sind. Für den Haarschmuck hab ich gefühlte 10 Strauße gerupft (ich hab dezent zur vieleFedern gekauft ^^; anstatt 5 warens 50 lalala ^^;) und mir fast einen abgebrochen einzelne große Pfauenfedern zu finden.
Der Fächer ist aus dicker Pappe und soll aussehen wie lackiertes Holz. Ich bin recht stolz auf die Konstruktion und dass er sich sogar schließen lässt!




Das war das erste mal, dass ich eine real existierende Person dargestellt habe, weswegen ich mich ziemlich intensiv mit der Person Marie Antoinette, auch außerhalb von Lady Oscar, beschäftigt habe.
Und ich bin zum Schluss gekommen: Ja, als Königin von Frankreich hat sie es ordentlich verkackt. Ihr Verhalten hat maßgeblich zum Ausbruch der Französischen Revolution beigetragen (sie hat btw niemals gesagt "das Volk schreit nach Brot? Soll es doch Kuchen essen!"). Andererseits wurde es ihr durch die Umstände, in die sie am Hof von Versailles geraten ist, unglaublich schwer gemacht es nicht zu verkacken!
Allein als ich die Perücke gestylt habe (und mir ordentlich die Finger verbrannt habe), konnte ich mir kaum vorstellen, dass eine Person so ein Styling regelmäßig über sich ergehen lassen muss.

Die Gute ist im Anime nur so... unglaublich... HOHL!
Ich habe morgens dann mein Gehirn an der Gardarobe abgegeben und erst mal eine Tonlage höher gesprochen :D
Viele hat das unglaublich verwirrt xD

Vielen Dank auch an Gildartz für das schnellste Shooting, trotz Menschenmassen, das ich jemals mitgemacht habe! :D

Auch wenn es doch einige Frustmomente gab, bin ich so unglaublich froh so ein wunderschönes Partnercosplay mit meinem stattlichen Kommandanten ❤ zu haben.


Fotoordner



    Kommentare zum Kostüm (15)
    [1] [2]
    / 2

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  Mondfisch
    2016-06-18T16:48:40+00:00 18.06.2016 18:48
    so wunder- wunderschön geworden ♥
    Es steht dir mega gut einfach mal!
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    19.06.2016 12:44
    o////o Vielen lieben Dank!!!
    Von:  Yami-no-tenshi
    2015-03-26T14:37:27+00:00 26.03.2015 15:37
    Awww Kurai-honey das Cos ist ein Traum *___*
    Du bist so eine wunderschöne Prinzessin...ehrrm ich mein natürlich König verzeih XD
    So schön und hübsch *___*
    und was du aus der Wig gemacht hast flasht mich immer noch O.o
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    15.04.2015 12:38
    Deine Worte ehren mich echt total! *///*
    Da werd ich ja ganz verlegen und auch einbisschen stolz >///<
    Von:  Sekundenzeiger
    2015-03-24T23:07:15+00:00 25.03.2015 00:07
    Boa, Akimon kann mich mal mit ihren blöden Überkommentar!!! Ich glaube, sie saugt die lieben Worte aus ihren Nachkommentatoren raus!!

    Wie auch immer: Ich erinnere mich noch gut, wie du mir den unverarbeiteten rosa Satin gezeigt hattest. Es ist wirklich wahnsinn, wie aus dem Stoff (und meinen anfänglichen Spott) so ein.. Meisterwerk werden konnte °__°
    Ich lehne mich mal so weit aus dem Fenster und behaupte, dass das Kleid der Königin von Frankreich würdig ist! Hut (und Kopf) ab für diese Leistung! <3
    Fächer und Perücke gefallen mir auch sehr, genauso wie der Ritter an deiner Seite! >///<

    Und ich muss irgendwie nochmal extra erwähnen, dass es beinah gruselig ist, wie lieblich du in so einem Cosplay aus der Wäsche gucken kannst. Brrr~!
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    15.04.2015 12:38
    Schau dir danach einfach Mim an :D Das Hilft!
    Von:  Akimon
    2015-03-24T17:46:08+00:00 24.03.2015 18:46
    Hach ja Anna, was soll ich dazu noch sagen? Das rosa Monster war im Endeffekt gar nicht so rosa? Die weißen Rüschen haben es in keinem Fall besser gemacht? Deine Intelligenz verschwindet unter der blonden Perücke besser, als ich es je erwartet hätte?!?

    Okay, zählen wir auch mal ein paar andere Tatsachen auf, denn abgesehen davon, dass sich die ganze Plackerei, die Verbrennungen an den Fingern vom Lockenwickler und der rosa Augenkrebs MEHR als gelohnt hat, muss ich noch Folgendes loswerden:

    Ja, ich gestehe, ich fand dich in dem Cosplay so hübsch, wie selten in einem deiner Cosplays. Wer hätte gedacht, dass dir Ringellöckchen so gut stehen? Und sorry not sorry, dass ich dir das die ganze Zeit auf der LBM unter die Nase reiben musste xD
    Wer hätte gedacht, dass du zu so viel Liebreiz, Naivität und Blondheit fähig bist? Mehr als ein würdiger Meileinstein deiner wirklich langen Cosplaygeschichte, der beweist, wie unglaublich wandelbar und überzeugend zu sein kannst. Selbst als französische Dummchen-Königin.
    Ein Talent, das wahrlich seinesgleichen sucht.

    Ganz ehrlich, wenn ich den ganzen - sorry, dass ich diesen Ausdruck benutze - Kack an Kleid, Rüschen, Sticksums, Korsettkram und Rüschenschleifchen sehe, grauts mir innerlich. Umso beeindruckter bin ich mal wieder von der Sauberkeit, der Akkuratizität und überhaupt.
    (Ich habe btw. grad fünf Minuten lang über eine Steigerung von "beeindruckt" nachgedacht, aber in meinem verschnupften Hirn grad nix besseres gefunden, also begnüge dich xD)

    Also deine Perücke gefällt mir immer noch am besten! :D Diese Ringellöckchen sind so niedlich, ich hätt den ganzen TAg damit rumspielen können x3

    Jou, was noch? Ich glaub das wars, also mal wieder die übliche Überwältigung. Ist man ja nicht anders von dir gewohnt xD

    Zum Schluss noch ein Bunny-Herz <3
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    24.03.2015 20:54
    Bunny-Herz!!! */////* ♥♥♥♥
    Von:  _Riko_
    2015-03-24T17:36:35+00:00 24.03.2015 18:36
    Muffinchan <3 du bist eine wunderschöne und Großartige Marie und schöne Königin Frankreichs <3

    Aber das du das toll gemacht hast, muss ich dir ja nicht sagen :)
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    24.03.2015 20:55
    All Hail to the Pink Muffin! 8D
    Von:  Squitter
    2015-03-24T17:22:54+00:00 24.03.2015 18:22
    Du siehst, wirklich sehr, sehr, sehr, ... SEHR hübsch aus! =D
    Hast du wirklich sehr fein gemacht! ^_^
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    24.03.2015 20:55
    Thihihi, vielen lieben Dank ♥
    Von:  CookieNatsu
    2015-03-24T14:35:13+00:00 24.03.2015 15:35
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich überhaupt die richtigen Worte für ein konstruktives Kommentar finden kann
    ich bin einfach so geflasht von dem Cos!
    Immer, wenn ich es seh denk ich 'woah... woah...WOAH!!!'
    Es ist unendlich kitschig!!! Die Stoffe passen so schön zusammen und.. man sieht einfach, wie viel Mühe da drin steckt!
    Und die ganzen Stickereien *___* Die sind sooo schön geworden *___*

    Du bist als Marie einfach absolut bezaubernd *~*
    Dein Makeup hat's mir auch super angetan und die Perücke erst...!!!
    Und einfach das komplette Gesamtpaket!

    Ach.. Bei dem Cos kommt man einfach ins Schwärmen und Träumen ♥
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    24.03.2015 20:54
    Meine Fresse, ihr schafft es heute echt noch mich total in Verlegenheit zu bringen!!! >///<
    Von:  JunAkera
    2015-03-24T08:31:33+00:00 24.03.2015 09:31
    HOLDE MAID ♥♥
    du siehst so bezaubernd aus ♥
    so süss und awwww~~
    ich bin echt so beeindruckt von dem Kleidchen **
    es sieht unglaublich schön aus ♥
    die Arbeit, die du dem rosa BonBon gewidmet hast, hat sich wirklich gelohnt !!
    sehr sehr sehr schön *^* ♥♥
    und die Löckchen ♥ awwwwwww
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    24.03.2015 20:51
    Soviele ♥♥♥ da weiß ich gar nicht wohin! o//o ♥♥♥
    Antwort von:  JunAkera
    25.03.2015 08:28
    nun ja eine Königin kriegt ganz viele ♥ :33
    Von:  Necoras
    2015-03-23T21:49:16+00:00 23.03.2015 22:49
    Anna dir stehen ja auch weibliche Charas :D (sry das musste sein)
    Im ernst, ein tolles Cos , gefällt mir richtig gut
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    24.03.2015 20:51
    Sau geil :D Ich hab echt hart gelacht xDD
    Von:  _Lucrezia_
    2015-03-23T21:44:12+00:00 23.03.2015 22:44
    Ein tolles Cosplay, man sieht wie viel Mühe du in das Cos investiert hast ^^
    >>Und ich bin zum Schluss gekommen: Ja, als Königin von Frankreich hat sie es ordentlich verkackt. <<

    Danke für den Satz, er trifft den Nagel auf den Kopf :P
    Antwort von:  KuraiOfAnagura
    24.03.2015 20:50
    Hihi das hat sie xD
    Wobei ich mittlerweile echt nur Mitleid mit ihr habe, ihr Leben wollte ich echt nicht führen müssen

    Zurück