Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Pinkbonbon als: Senua


Senua
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von KamikazeMauz
  • Top-3-Foto - von KamikazeMauz
  • Top-3-Foto - von KamikazeMauz
Foto
Von: KamikazeMauz (Fotograf)
Bild-Vorlage

Thema / Serie
Sonstige Videospiele

Angelegt
12.08.2019, 12:422019-08-12T12:42:05Z Genauer

Freigeschaltet
12.08.2019, 13:11

Zuletzt aktualisiert
12.08.2019, 12:512019-08-12T12:51:50Z

Bequemlichkeit
Kleidung: 10/10 Assets: 8/10 Perücke: 6/10

  • Top-3-Foto - von KamikazeMauz
  • Top-3-Foto - von KamikazeMauz
  • Top-3-Foto - von KamikazeMauz
Bild-Vorlage

Thema / Serie
Sonstige Videospiele

Angelegt
12.08.2019, 12:422019-08-12T12:42:05Z Genauer

Freigeschaltet
12.08.2019, 13:11

Zuletzt aktualisiert
12.08.2019, 12:512019-08-12T12:51:50Z

Bequemlichkeit
Kleidung: 10/10 Assets: 8/10 Perücke: 6/10

Das Spiel hat mich so in den Bann genommen, dass ich mehr Zeit damit verbringen wollte. Das Resultat sehr ihr hier.
(Es macht super viel spaß als Senua herumzulaufen, was eine Ironie)

Ich habe wieder versucht alles an dem Kostüm selbst zu machen.
Kleidung
Alle Leder Teile sind aus echtem Leder(Stirnband, Oberteil vorne und hinten). Die Muster habe ich eingeritzt und mit Farbe akzentuiert. Für Bequemlicheit habe ich mich für einen elastischen stoff bei der Hose entschieden. Für die Schuhe und beinteile habe ich alte weise Tschirts mit brauner acrylfarbe gefärbt und anschließend auf alte turnschueh genäht.

Perrücke
Ich habe versucht die Fülle von Senuas Dreads richtig abzubilden indem ich Wolle zu Dreads verarbeitet habe und diese dann in eine Kurzhaarperrücke eingepflochten habe. Für die silbernen Perlen habe ich ein alu Rohr in stücke geschnitten und angemalt. Die Perrücke ist sehr schwer hinten, damit sie nicht Verrutscht habe ich ein Gummiband eingenäht. Nach ein paar Stunden kann der Druck auf die Stirn jedoch unangenehm werden.

Spiegel
Für dieses Cos habe ich zum ersten mal Metall gegossen! :D Für eine höhere Belastbarkeit ist der Griff von Senuas Spiegel aus Metall. Die Rückseite des Spiegels habe ich aus Modeliermasse geformt und danach gebacken.


Fotoordner

[1] [2] [3] [4]
/ 4
    [1] [2] [3] [4]
    / 4


    Kommentare zum Kostüm (0)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

    Noch keine Kommentare


    Zurück