Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Naraku-chan   [Zeichner-Galerie] Upload: 13.03.2021 11:32
2009 hatte ich die hier aus Zottel-Plüchstoff genäht. Mittlerweile gefiel mir das Zottel-Zeug nicht mehr und ich habe sie 'ausgeweidet' um die Füllung für eine Redone-Version zu nutzen. Die Innereien haben also einenn neuen Körper bekommen x'D

Die Mundwerkzeuge und Arme sind aus selbst geknüpfter Wolle, die Streifen sind in einfaches schwarzes Satinband das in Abständen da aufgenäht ist wo die Nähte des gelben Stoffes sind. Stachel ist aus 2-Komponente Apoxy das vertikal und waagerecht 'durchlöchert' ist um es am Saum festzunähen. Die Flügel sind aus Nikki und haben ein kleines Gartendraht-Gerüst, wodurch sie im Körper steckend stabil sind.
Die Augen habe ich mit inkscap konstruiert und auf etsy von thepatchguru anfertien lassen.


Ist dem Cosplay-Kostüm "Naraku - 奈落" zugeordnet.
Themen:
Inu Yasha, Cosplay-Accessoires, Genähtes / Handarbeit

Charaktere:
Naraku

Material:
Nikki- & Minky-Stoff (etsy, Reststoff), Wolle, Patchs, Satinband, Apoxy

Teile:
Kopf, Mund/Beine, Streifen, Körper, Po, Stachel, Flügel

Kosten:
15€ (Augen Patch by etsys 'thepatchguru'), 23€ (Stoffe)

Dauer:
oooooh... immer mal nur ein 'bisschen' nähen führt dazu es mehrere Monate dauern kann...

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kerstin-san
2021-04-05T11:05:58+00:00 05.04.2021 13:05
Hallo,
 
sehr cooles Design und ich finde, dass man im Vergleich zu der 2009er Version einen deutlichen Unterschied sieht. Der Körper des Saimyōshōs gefällt mir am besten, weil ich den einerseits sehr elegant gewölbt finde, andererseits wirkt es auch schon unterschwellig aggressiv und kampfbereit. Dem Stachel kommt man dann besser nicht zu nahe. xD
 
Auch die Flügel finde ich sehr insektentypisch, weil die schön dünn, aber trotzdem stabil wirken. Mir gefällts! :)
 
Liebe Grüße
Kerstin