Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Finder - Brandmal (Roman)

Japanisch Romaji: Finder no rakuin
Japanischer Verlag: Libre
Anzahl Bände: 1

Von:  Illyria
09.05.2014 15:32
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
Nochmal lesbar da Mexx mir ja hier einiges zerschossen hat. (wieso auch immer!) Story: Idee super nur, vermutlich liegt es an der Übersetzung, horrorhaft zu lesen. Die Beschreibungen und auch die Rückblenden sind ganz gut nur manchmal ist es einfach stockend und zäh wie Kaugummi. Den Schluss fand ich etwas aprupt und "abgehackt". Illustrationen: 2 Stück für das ganze Buch???? bisschen wenig in meinen Augen da haben andere Romane (z.B. Ai No Kusabi = bis zu 8 in einem Band) mehr. Auch wenn ich nicht weiß wie viele Illustrationen das japanische Original hatte. Manga: niedlich und die Idee dahinter auch sehr interessant. Der gefiel mir noch am Besten irgendwie.


Die Mangas
Cover Oneshot
Termin: Mai 2014 - Verlag: Tokyopop - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
 
 
[Manga-Erscheinungstermine] [ "Finder - Brandmal (Roman)"-Seite ]

Zurück zur Manga-Datenbank