Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Demon Flowers

Japanisch Romaji: Kuruizaki no Hana
Japanisch Kanji: 狂い咲きの花
Erstmalig erschienen: 2004
Japanischer Verlag: Shinshokan
Anzahl Bände: 5

Von:  minikeks
04.05.2010 21:59
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
Den Zeichenstil dieses Mangas finde ich ganz ausgezeichnet. Nicht nur, dass er sich deutlich von anderen Mangas abhebt, sondern auch Mut zur Hässlichtheit bzw. zur "Unprobortionalität" hat (gibt es dafür ein adäquates Wort? Ich kenne jedenfalls keines...). Die Figuren haben geradezu absurde Proportionen bzw. sind in anatomisch unmöglichen Haltungen gezeichnet, was mir persönlich sehr gut gefällt.
Die Figuren selbst gefallen mir auch ausnehmend gut, besonders Masato, der für alles und jeden ein Lächeln übrig hat. Er ist halt der "Prinz" <3.
Was ich mehr als schade finde, ist die Geschichte selbst. Der Grundplot ist einfach zu simpel, als dass man daraus etwas kompliziertes hätte stricken können, was die Autorin versucht. Elende Wiederholungen a la "Ich werde euch beschützen und wenn es mein eigenes Leben kostet" machen den Lesefluß ein ums andere Mal kaputt.
Alles in allem hat mir der Manga sehr gut gefallen und wenn man sich von der ein oder anderen Erzählschwäche nicht abschrecken lässt, kann ich ihn ohne schlechtes Gewissen jeden weiterempfehlen.


Die Mangas
Cover Band 1
Termin: Juli 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 2
Termin: September 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 3
Termin: November 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 4
Termin: Januar 2010 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 5
Termin: März 2010 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
 
 
[Manga-Erscheinungstermine] [ "Demon Flowers"-Seite ]

Zurück zur Manga-Datenbank