Zum Inhalt der Seite

Sakura Gari

Japanisch Romaji: Sakura-Gari
Japanisch Kanji: 櫻狩り
Erstmalig erschienen: 2007
Japanischer Verlag: Shogakukan
Anzahl Bände: 3

Von:  19Rei-Sama
29.01.2014 12:24
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
Sakura Gari ist wohl eines der anspruchsvollsten Werke Yuu Watases. Als ich sah, dass sie seine neue Reihe hat, musste ich sie mir sofort bestellen, da sie wirklich zu meinen Favoriten unter den Mangaka zählt.
Etwas erschrocken war ich letztendlich, wie ernst dieser Manga doch war - das kannte ich so stark überhaupt nicht von ihr. Was der Geschichte aber keineswegs schadete, sondern sie erst richtig lesenswert machte.
Yuu Watase versteht es, dieses ernste Thema in Sprache und Bild fantastisch rüberzubringen, man findet Details ohne Ende und selbst wenn man den dritten Band schon vor Stunden weggelegt hat, ist man immer noch ein wenig bedröppelt von dem gesamten Inhalt.
Das Ende war wirklich einprägsam - so brutal und gleichzeitig so wundervoll, dass man fast schon wieder zu lächeln vermag.
Ein MUSS für jeden Shonen-Ai-Fan, Watase-Fan oder allgemein einen Fan von etwas ernsteren Themen.
(Und ncihts für kindliche Gemüte - das mit der Altersangabe habe ich ebenfalls nicht verstanden, aber sei's drum.)


Die Mangas
Cover Band 1
Termin: August 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 2
Termin: Oktober 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 3
Termin: Februar 2011 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
 
 
[Manga-Erscheinungstermine] [ "Sakura Gari"-Seite ]

Zurück zur Manga-Datenbank