Zum Inhalt der Seite

DVD: Casshern

[Übersicht] - [Filme aus Japan]

Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Ursprungsland Japan
Links Offizielle Seite
Release April 2006 (erschienen)
Firma I-On New Media
Preis 17,95 EUR
Sprachen Deutsch, Japanisch
Untertitel Deutsch
Länge 142 min.
FSK 16
Empfehlen


Beschreibung
Extras:
- Cast- und Crew-interviews
- Deleted Scenes mit Audiokommentar
- 8 MM-Footage mit Audiokommentar
- Artworkgalerie
- Produktionssketches

Hauptdarsteller: Yusuke Iseya
Hauptdarsteller: Kumiko Aso
Regisseur: Kazuaki Kiriya
Darsteller: Akira Terao


Von:  BlckBttrfly
Aktuellste Benutzer-Rezension
19.04.2018 10:41
In einer fernen Zukunft: Nach einem 50 Jahre währenden Krieg ist die Erde ein verwüsteter Planet und die meisten Überlebenden sind unheilbar erkrankt. Der Wissenschaftler Dr. Azuma forscht an einer genetischen Methode um die Menschheit zu heilen. Um seine Forschungen finanzieren zu könne, geht er einen unheilvollen Pakt mit dem Militär ein. Die Armee ist sehr interessiert an Azuma’s Experimenten, da durch seine Hilfe verletzte Soldaten schnell wieder kampftauglich gemacht werden könne. Doch ein Unfall in seinem Forschungslabor hat schwerwiegende Folgen für die gesamte Welt: Aus der revolutionären Nährlosung erwachsen intelligente Mutantenwesen, welche die menschliche Rasse als Bedrohung ansehen.

Die Mutanten nennen sich selbst Neo Sapiens und erklären schlussendlich der Menschheit den Krieg. Dr. Azuma hingegen nutzt seine Nährlösung, um seinen im Gefecht gefallenen Sohn Tetsuya wieder zum Leben zu erwecken. Das Experiment gelingt, doch Tetsuya entwickelt übernatürliche Kräfte. Gefangen in einem Schutzanzug, der sein unkontrolliertes Muskelwachstum hemmt, kehrt er zurück zur umkämpften Zone 7, dem Ort wo er sein ursprüngliches Leben verlor. Hier erkennt er dann seine wahre Bestimmung – Er ist Casshern, der Beschützer der Menschheit.

Von: abgemeldet
11.10.2007 11:47
Ich für meinen Teil find den Streifen Klasse. Na gut manchmal ist er etwas langatmig, des wird aber durch die gute Story, die Effekte und die Darsteller wieder wett gemacht. Zumal es mehrere Stellen im Film gibt die schön zum Nachdenken anregen.

Alles im allen kann ich dem Film jeden empfehlen der auf Action steht und berreit is auch mal nen bissel üder das Gesehene nachzudenken. Für jeden der nur auf Tot, Gewalt, Explosionen usw steht und dem die Handlung egal is, würd ich sagen: Hände weg!



[Übersicht] - [Filme aus Japan]