Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Jan in Japan: Unbekannte und faszinierende Orte



Cover Zeichner: Jan Knüsel
Firma: asienspiegel GmbH
Preis: 12.90 €
Seiten: 112
Thema: Japan (Sachthema) (Serien-Seite)
Erscheinungstermin: März 2016 (erschienen)
Bestellen: Amazon
Empfehlen:
Die erste Japan-Reise führt meist entlang der «Golden Route» von Tokio über Kyoto nach Miyajima – ein guter Einstieg, werden hier doch die bekanntesten Sehenswürdigkeiten abgedeckt. Neben diesem Klassiker gibt es mit dem neuen Hokuriku-Shinkansen eine Alternative. Die Reise führt direkt in die historische Stadt Kanazawa am Japanischen Meer. Von hier aus kann man eine touristisch viel weniger erschlossene, aber umso faszinierendere Seite Japans entdecken – ohne dabei auf die «Golden Route» verzichten zu müssen.

Jan Knüsel, Japanologe, Journalist (asienspiegel.ch, Reiseführer «In Japan») und Filmemacher («Negative: Nothing»), nimmt Sie in diesem Buch mit auf die Reise.



Zurück