Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Final Fantasy XIII-2: Fragmente - Rückblick



Cover Zeichner: Eishima Jun
Firma: Panini Comics
Preis: 12.99 €
Seiten: 288
Thema: Final Fantasy (Serien-Seite)
Erscheinungstermin: August 2014 (erschienen)
Bestellen: Amazon
Empfehlen:
Cocoon – eine Welt im Umbruch. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind ins Wanken geraten, seit an den unterschiedlichsten Orten Spalten aufgetaucht sind, durch die sich Zeit und Raum verändern. In diesen Wirren verbinden sich die Schicksale tapferer Helden und Kämpfer. Als Lightning das Bewusstsein wiedererlangt, findet sie sich in Walhalla, dem Reich von Göttin Etro. Dort erwarten sie die schwersten Prüfungen ihres Lebens. Indessen landen Snow und sein Weggefährte Kaktor auf der Suche nach Lightning in der Chronosphäre und sind fortan dazu verdammt, durch die Zeit zu reisen. Hope wiederum, inzwischen Direktor der Akademie, sucht gemeinsam mit seiner rechten Hand Alyssa in der Zukunft nach einem Weg, die Paradoxie zu lösen. Noel, der letzte menschliche Überlebende, steht unmittelbar vor dem Entscheidungskampf mit Caius, um den Untergang Cocoons zu verhindern, deren Einwohner sich viele zu lange in Sicherheit wähnten. Das Sanktum regierte Cocoon und garantierte allen Bewohnern Wohlstand und ein glückliches Leben. Unter dem Schutz der Fal’Cie lebten die Menschen den wahrgewordenen Traum ewigen Friedens. Doch damit ist es schlagartig vorbei, als ein Fal’Cie der Unterwelt Pulse aus seinem Schlaf erwacht und die Bewohner Cocoons mit gnadenlosem Schrecken konfrontiert.

Basierend auf dem preisgekrönten Videogame FINAL FANTASY XIII-2 von Square Enix.



Zurück